Drucken

Boy’s Day: Jungen in Mädchenberufen - Landkreis Haßberge

- eine Aktion an der Berufsschule Haßfurt

 

Zielgruppe:

Schüler der Mittelschulen, der Realschulen und Gymnasien im Landkreis Haßberge, ab der 7. Jahrgangsstufe mit Interesse an sozialen und hauswirtschaftlichen Berufen.

Zeitlicher Umfang

Ein Schultag (8.00 Uhr bis 16.00 Uhr) mit Theorie- und Praxisinhalten.

Finanzielle Mittel

Für die Schule entstand kein finanzieller Aufwand. Die Koordination sowie die Erstellung und Verteilung der Infobroschüren für die Schulen lagen beim Landratsamt des Landkreises Haßberge.

Beschreibung des Projekts:

Jedes Jahr im April findet der sogenannte Girls-Day statt. Analog dazu wurde im April 2011 auch ein Boys-Day angeboten mit dem Titel: „Neue Wege für Jungs“.
Koordiniert wurde die Aktion im Landkreis Haßberge über das Landratsamt. Dort wurde eine Infobroschüre über alle Angebote im Landkreis erstellt. Besucht werden konnten neben Kranken- und Altenpflegeeinrichtungen auch die Berufsfachschulen für Hauswirtschaft, Kinderpflege und Sozialpflege. Jeweils bis zu vier Interessenten pro Klasse  konnten sich für diesen Tag direkt an der Schule anmelden.
Ausgewählte SchülerInnen der beteiligten Klassen der Berufsfachschulen für Kinderpflege, Sozialpflege und Hauswirtschaft betreuten die Jungen im Laufe des Schultages. Zudem informierten sie die Jugendlichen über den gewählten Berufsbereich.
Neben der Teilnahme am Theorieunterricht konnten sich die Jungen vor allem in den praktischen Fächern selbst einbringen und beispielsweise Blumenschmuck erstellen, Gerichte in der Schulküche zubereiten oder Pflegemaßnahmen im Bereich der Sozialpflege durchführen.
Ein Evaluationsbogen am Ende des Schnuppertages ergab eine positive Rückmeldung seitens der Teilnehmer.

Ansprechpartner

Edeltrud Spiegel, OStRin
Hofheimer Str. 14 – 16
97437 Haßfurt
Telefon: 09521 92250
Telefax: 09521 922599
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!