Drucken

Gemeinsam über die Berge - Schwandorf

Ein gemeinsames Projekt zur Alpenüberquerung mit dem Mountainbike von Innsbruck nach Riva del Garda des BSZ und der Mittelschule Kreuzberg

 

RadtourZielgruppe:

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Kreuzberg aus der Klasse P 9 und des Berufsvorbereitungsjahres (JPZ 10)  am BSZ Schwandorf in der Jahrgangsstufe 10.

Zeitlicher Umfang:

Schuljahr 2011/2012

Finanzielle Mittel:

ca. 3000€ für Logistik, Fahrräder, Ersatzteile, Rucksäcke, Schutz-und Funktionsbekleidung, Verpflegung, Rücktransport

Beschreibung des Projekts:

Ziel dieses Projektes ist es 10 Schüler während eines Schuljahres auf einen Alpencross mit dem MTB vorzubereiten. Sie sollen alle dazugehörigen Aufgaben selbständig ausführen, d.h. sie werden sowohl die komplette Planung (Streckenplanung, Unterkünfte buchen, Etappenziele bestimmen ect.) als auch die Organisation dieser Tour (Sponsoring, Materialbeschaffung,Trainingsmöglichkeiten  u. Logistik) durchführen. Außerdem werden die Schüler sehr viel über die Technik von Fahrrädern und deren Instandhaltung und Wartung erfahren.
Als vierten und wichtigsten Punkt wird die Gruppe durch Konditions- und Fahrtechniktraining auf diese Tour vorbereitet. Ziel dieses Projektes ist  eine 6-tägige Mountainbike-Tour von Innsbruck über den Brenner, Sterzing, Bozen, Mezzocorona, das Val di Sole, den Lago di Molveno nach Riva del Garda an den Gardasee. Auf diesen 300 km und 6000 hm werden die Schüler sowohl ihr Selbstvertrauen als auch ihre Ausdauer und ihr Durchhaltevermögen erheblich steigern.

Wettbewerb "Gemeinsam in einem Boot"

Dieses Projekt ist einer der Preisträger des Wettbewerbs "Gemeinsam in einem Boot".

Ansprechpartner:

Ingo Pöhlmann 
Kreuzbergschule
Rachelstr. 21,92421 Schwandorf;
Mobil:0170/7338083
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Thomas Heiland:
BSZ Oskar-von-Miller
Glätzlstr. 29, 92421 Schwandorf
Mobil: 0176/80069472
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!